Die Subunternehmer von Gemünden Bau, die bei uns zum Einsatz kamen

Donnerstag, 9 Juli, 2015 - 23:59

Die Subunternehmer von Gemünden Bau, die bei uns zum Einsatz kamen

Der Rohbau wurde von Gemünden Bau aus Ingelheim gemacht. Gemünden Bau übernahm dann auch die Rolle des Generalunternehmers und holte folgende Subunternehmer mit ins Boot. Insgesamt scheint Gemünden seine Subunternehmer "gut im Griff" zu haben. Beanstandungen wurden stets ernst genommen und Nachbesserungen veranlasst.

  • Zimmermann & Bangkirai-Terrasse: Holzbau Ammann (55262 Heidesheim)
    Mit Holzbau Ammann sind wir unzufrieden: Unsere Bangkirai-Dielen auf der Terrasse haben Abstände  von 12-13 mm, sodass sehr leicht kleinere Gegenstände in die Ritzen fallen können. In ihrer eigenen "Verlegeanleitung Terrassendielen" empfehlen sie einen Abstand von 6 mm (andere Fachleute empfehlen sogar nur 3-5 mm).
  • Dachdecker: Gräff (56291 Wiebelsheim)
    kein Kontakt gehabt
  • Fenster: Wies Fensterbau (55595 Spabrücken)
    es dauerte ewig, bis ein klemmender Fenstergriff repariert wurde, Haustürpreise überteuert
  • Putz-, Maler- und Tapezierarbeiten: Maler und Putzbetrieb Kersten Arend (55758 Kempfeld)
    Sehr nette und hilfsbereite Arbeiter!
  • Trockenbau: Dzonlic GmbH (65232 Taunusstein)
    kein Kontakt gehabt
  • Haustechnik (Heizung, Sanitär, Lüftung): Gangluff Wärme- und Versorgungstechnik oHG (55543 Bad Kreuznach)
    Mit Gangluff sind wir im Bereich Lüftungsanlagen nicht ganz zufrieden. Zentrale KWLs scheinen nicht zu den Spezialgebieten von Gangluff zu gehören. Schalldämpfer wurden zu kurz geplant. Einschubschalldämpfer wurden falsch eingebaut. Nette Arbeiter! 
  • Elektro: Elektroanlagen Grunow (55218 Ingelheim)
    sehr nette und mitdenkende Arbeiter!
  • Erdbohrung und Wärmepumpe (Geothermie): Heth Erdwärme (64653 Lorsch)
    sehr nett und hilfsbereit, toller Kundenservice am Samstag, als die Heizung nicht ging; dauerhaft zum störungsfreien Betrieb konnte aber erst ein Mitarbeiter des Wärmepumpenherstellers die Heizung bringen, nachdem Heth mit seinem Latein am Ende war. In diesem Bereich erschien mir die Kompetenz von Heth noch verbesserungsfähig, zumindest mussten einige von Heth eingestellte Dinge wieder korrigiert werden.
  • Fußbodenheizung, Dämmung & Estrich, Bodenplatte abpappen: Trupp Bau GmbH (65929 Frankfurt am Main)
    kein Kontakt gehabt
  • Schlosser/Metallbauer: Landua Metallbau (55127 Mainz)
    Erst sollte Horst Kollnberger 55262 Heidesheim-Uhlerborn (sympathisch!) das Treppengeländer ausführen, dann wurden die Arbeiten doch durch Landua Metallbau aus Mainz ausgeführt, die Qualität ist einwandfrei
  • Blower-Door-Test: Dr. Specht GmbH (65232 Taunusstein)
    kein Kontakt gehabt
  • Fliesen: Fliesen Fehres (55218 Ingelheim)Mit Fliesen-Fehres sind wir sehr unzufrieden. Der Verleger war äußerst freundlich und engagiert. All seine Ideen zu Details waren überzeugend. Die Fliesen sind perfekt verlegt. Aber es gibt eine Sache, mit der wir gar nicht zufrieden sind. Das sind die Sichtkanten der dunklen Fliesen in den Ablagebereichen der Bäder. Die Fliesen sind nur oberflächlich eingefärbt, an der Fliesenkante sieht man, wie die Farbe teilweise ein wenig um die Kante herumgelaufen ist, teilweise nicht:

    siehe auch hier: http://www.bautagebuch-liste.de/blog/jx7/2016/09/sichtbare-fliesenkanten
  • Parkett: KLK Raumdesign (65185 Wiesbaden)
    nur teure Alternativen im Angebot
  • Innentüren: Petry Schreinerei (55411 Bingen)
    sympathisch!
  • Außenanlagen: Landschaftsbau Schwarz (55129 Mainz)
  • Baureinigung: Worreschke Gabäudeservice (55546 Pfaffen-Schwabenheim)
Eingestellt von