Jahresresümee 2018

Montag, 31 Dezember, 2018 - 12:33

Jahresresümee 2018

Nachdem wir nun seit über einem Jahr nichts mehr von uns haben hören lassen, hier die Neuigkeiten des Jahres 2018:

 

Im Oktober 2017 haben wir mit dem Garagenbau begonnen, es aber erst im Folgejahr zur Fertigstellung gebracht. Grund war auch ein undichtes Garagendach. Die Nähte der Dachpappe haben wir nicht dicht bekommen, weshalb wir zur teuren aber sehr effektiven EPDM-Folie zurückgegriffen haben. Seitdem ist alles dicht. Die Außenwände haben wir dann von Profis verputzen lassen, gestrichen haben wir dann wieder selbst im gleichen Gelbton wie unser Lichthaus. Innen haben wir weiß gestrichen. Als Garagentor haben wir ein weißes Rolltor mit Lichtschranke und Fernsteuerung von einem Internethändler ausgewählt und selbst eingebaut. Den Garagenboden haben wir mit frostsicheren Fliesen* gefliest. Was uns nun noch fehlt sind Lichtschalter und Lampen. 2019 ist auch noch ein Jahr ...

Auch die Zufahrt zur Garage haben wir weitesgehend bis 3 m vor Straßenbeginn gepflastert. Damit wir mit halbwegs sauberen Schuhen ins Haus kommen, haben wir auch einen Tritt vor der Haustür* gepflastert.

Angrenzend an unsere Terrasse haben wir uns einen Komposter aus alten Holzpaletten gebaut und eine Mülleimerecke mit Thujas als Sichtschutz eingerichtet.

Nach gut 1 1/2 Jahren im Haus musste auch schon ein "Tapetenwechsel" her. Mit einer Wand im Wohnzimmer waren wir farbtechnisch nicht glücklich und haben diese neu gestrichen, ebenso eine Küchenwand, eine Wand im unteren Bad und die Schlafzimmerschräge. Erst wenn man einige Zeit im Haus wohnt, merkt man was doch anders gestaltet werden könnte und vielleicht doch anders besser aussehen kann. Natürlich sind auch die ein oder anderen neuen Möbelstücke hinzu gekommen.

Mal sehen was das Jahr 2019 so bringt ...

Auf jeden Fall werden wir uns ein Gartentörchen anfertigen. :-)

Eingestellt von