Weblogs

HIT Stammtisch Fischbeker Heidbrook vom 13.4.2019

Kompliment bei finanzieller Planung / Kommunikation

An dieser Stelle muss ich mal ein großes Kompliment für die Information was Kosten- und Ablaufplanung an Massivhaus Rhein Lahn machen. Kosten, wie z.B. für Baugenehmigung usw., wurden in der Anfangsplanung mit Herrn Hackfort aufgeführt, so dass wir jetzt keine Überraschungen erleben. Auch waren die Aussagen von ihm und unserer Architektin Frau Pfeier bzgl. der zeitlichen Perspektive so ziemlich zutreffend. Es gab auch keine Rückfragen des Amtes zu den Unterlagen, was für mich für die Vorbereitung und die Vorarbeit spricht.

Bauanlaufgespräch und baldiger Baubeginn

Am heutigen Tage hatten wir unser sehr angenehmes und nettes Bauanlaufgespräch mit 2 Bauleitern von der Baufirma THM Bau GmbH.

Diese wollten sich gerne ein eigenes Bild vom Baugebiet und dem Baugrundstück machen. Dort wurden Themen wie die Oberkante des Grundstückes sowie Hauses, die Entwässerungsplanung sowie Angelegenheiten zu Baustrom sowie Bauwasser besprochen.

Dach decken

Eine Woche nach dem Richten des Daches ist nun auch schon das Dach fast komplett gedeckt. Kurzfristig lies sich dann auch noch auf unseren Wunsch ein Dachfenster* mit einplanen. Es ist zwar nur ein Kaltdach, aber trotzdem wollten wir den Dachboden nicht komplett ohne Tageslicht lassen.

Nachdem am Montag der Schornstein gestellt wurde, kamen am Dienstag die ersten Dachpfannen rauf. Morgen wird dann der Rest vom Dach gedeckt.

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds