Weblogs

Baubeginn verzögert sich

Jetz hat unsere Firma NSK Massivhaus bereits 2x den Baubeginn verschoben.

Zuerst hieß es, sie könnten sofort loslegen u. wir haben richtig mit dem Abriss Gas gegeben u. jetzt können sie nicht beginnen, weil sie keine Statik u. Ausführungspläne fertig haben.

Leider haben wir bei unserem Bauvertrag* den Absatz Ausführungsfristen u. Vertragsstrafen nicht genügend Augenmerk gelegt.

Dort heißt es :

Fenster

Nachdem die Fenster* jetzt mehrere Wochen vor dem Haus standen, bereit zum Einbau, geht es heute endlich weiter. Die Bauarbeiter meinten, dass es wohl daran lag, dass im Haus noch nicht der Platz zum Einbau der Fenster* gegeben war. Tatsächlich stand dort für den Trockenbauer bereits das Gerüst im Wohnzimmer um die hohe Decke im offenen Wohnraum dämmen zu können.

Update nach Bezug

 

Hier ein längst fälliges Update:

 

Am 15. November 2018 war der Einzug.

Heinz von Heiden hat zum heutigen Stand, die meisten Mängel behoben. Lediglich eine Fliese im Bad muss noch erneuert werden.

Folgende Mängel wurden behoben [Ausschnitt aus Mängelrüge]:

- Im Badezimmer des Obergeschosses, fließt Abwasser der Toilette* zurück unter die Dusche bis zum Siphon.

= Hier wurde ein Übergangsstück falsch angebracht; ließ sich aber leicht beheben.

Fliesen / Laminat

Der Fliesenleger kommt mit seinem Arbeiten gut voran. Das Gästebad ist fertig und der  Wohnzimmer/Küchenboden liegt in den letzten Zügen. Auch im Hauptbad ist der Boden schon fast fertig. In den Wohnräumen haben wir mit den Maler/-Tapezierarbeiten begonnen. Des Weiteren sind die Vorarbeiten für das Laminat gestartet. Ach ja, und die Außenlampen sind auch noch angebaut wurden.

Bericht vom HIT Reihenhaus Stammtisch am 18.5.2019, nächster Termin am Samstag dem 22.6.2019

Hallo, wir befinden uns gerade im Umzugsstress und sind mit diversen Mängeln beschäftigt! Wir werden berichten, sobald wir können.
Hier findet ihr den Bericht vom Stammtisch:

https://www.fischbeker-heidbrook.de/forum/discussion/216/hit-reihenhaus-kaeufer-amp-interessenten-stammtisch-am-sa-den-18-5-2019-um-11-30-bei-nur-hier/p1

Es kann nicht reinregnen

Die Dachziegel sind da. Ruckzuck war der Dachstuhl errichtet und mit einer Folie bespannt. Wir bekommen rote Ziegel. Geschmacksache. Passt aber ins Dorfbild. Zwei Reihen Ziegel sind schon verlegt und die Dachfenster* sind auch eingebaut. Schade, dass für heute und morgen Unwetter angesagt sind. Da wird es wohl nicht so richtig weitergehen.

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds