Hendrik & Svenja

Beschreibung / Vorwort:

Ein herzliches Moin Moin von der schönen Ostseeküste!

Als kleinen Einstieg in unser Bautagebuch möchten wir uns und unser Lebensprojekt einmal kurz vorstellen.

Wir sind frisch verlobt und haben uns Ende letzten Jahres dazu entschieden, nach fast 7 Jahren die gemeinsame Mietwohnung gegen den Traum vom Eigenheim zu tauschen. So haben wir die Zeit von September 2016 an genutzt ein passendes Haus zum Kauf für uns zu finden, um dann im Februar 2017 festzustellen, dass ein Kauf doch nicht ganz das richtige für uns ist. Entweder waren die Objekte schlecht geschnitten, verbaut, die Lage war ein Graus oder man hätte die Häuser kernsanieren müssen. In dieser Zeit und mit jeder Besichtigung reifte bei uns der Entschluss, doch selber zu bauen. Also planten wir noch einmal komplett um und begaben uns auf Grundstück- und Bauträgersuche. Seit dem ging es dann aber rasant weiter. Durch einen Tipp meines Vaters und viel Glück, fanden wir binnen 4 Wochen das perfekte Grundstück mit der für uns optimalen Lage in einem Neubaugebiet in Klein Wesenberg, einem Dörfchen zwischen Lübeck und Reinfeld. Es gibt so gut wie keine Bauauflagen oder Einschränkungen. Das Grundstück ist jetzt seit mitte März reserviert und wir warten sehnsüchtig auf die genaue Vermessung, damit wir schnellstmöglich die Bodenproben etc. beauftragen und anschließend zum Kauf schreiten können.

Nach diesem Glückstreffer, konnten wir uns dann recht schnell voll und ganz der Bauträger Suche wittmen und da hat man heutzutage die Qual der Wahl. Letztendlich haben wir uns für ein Fertighaus mit Holzständerwerk ohne Keller entschieden. Zudem favorisieren wir ein altersgerechtes Bungalow ohne große Barieren und ohne Treppen zum Putzen.

Da wir beide große skandinavien Fans sind, war für uns relativ schnell klar, was wir suchen. Es soll ein Bungalow im typisch dänisch oder schwedischem Stil werden, mit großen Fensterfronten und offenen lichtdurchfluteten Räumen. Wer jetzt aber denkt, man hat die Anzahl der Bauträger stark rediziert, der irrt genauso wie wir. Zur Zeit liegen ca. 20 Kataloge von diversen Bauträgern bei uns im Büro, die darauf warten auf Herz und Nieren von uns geprüft zu werden.

Wir freuen uns auf die nächsten spannenden Monate und halten euch mit jedem weiteren Schritt auf dem laufenden.

Schöne Grüße aus Lübeck

Hendrik & Svenja