Insolvenzantrag von THM Bau GmbH

Dienstag, 14 Mai, 2019 - 00:00

Insolvenzantrag von THM Bau GmbH

Am heutigen Tag erhielten wir einen Anruf von unser Bank. Diese teilte uns mit, dass THM Bau GmbH einen Insolvenzantrag gestellt hat.

Dies trifft uns natürlich ohne Vorankündigung und damit mitten ins Gesicht. Wir sind geschockt, da unsere bauarbeiten* doch diese Woche eigentlich los gehen sollten und in der letzten Woche sogar noch auf unserem Grundstück von der Baufirma gearbeitet wurde.

Am selben Tag waren sofort alle Telefone abgeschaltet und die Facebook Seite der Baufirma war abgeschaltet. Einen Tag später später erhielten wir per E-Mail ein Statement der Baufirma, dass der Insolvenzantrag gestellt und der Geschäftsbetrieb eingestellt wurde.

Es wird angeblich an Sanierungskonzepten mit Investoren gearbeitet, sodass einige Bauvorhaben weiter und zuende geführt werden können. Wir gehen für unser Bauvorhaben jedoch nicht davon aus, dass dies der Fall sein wird.

Dementsprechend beginnt jetzt das lange und zähe Warten auf eine Rückmeldung des noch zu bestellenden Insolvenzverwalters der Baufirma ob der Bau fortgeführt oder der Vertrag gekündigt wird. Wir gehen davon aus, dass wir uns eine neue Baufirma suchen müssen.

Eine neue Baufirma und ein neu zu planendes Bauvorhaben würde natürlich wieder Geld verschlingen, welches nicht eingeplant war, denn die Gelder für die von THM Bau GmbH durchgeführten Planungen usw sind wohl weg.

Wir wissen von mindestes 4 Bauherren* innerhalb von Cuxhaven die betroffen sind. Im ganzen Baugebiet von THM Bau GmbH sind es bestimmt sogar an die 50+ Bauvorhaben die betroffen sind.

Wir sind geschockt und haben aktuell keine Ahnung wie es weiter gehen wird und soll...

Eingestellt von