Weblogs

Fenster

Es ist mal wieder der 9. Das Lieblinsdatum der Fensterfirma. Die Versprechen immer wieder, wir kommen am 09. Das hat am 09.09. nicht geklappt und am 09.10. auch nicht. Die fehlenden Rollläden sind jetzt da, aber es hat niemand Zeit sie zu bringen und zu montieren. Vielleicht morgen oder übermorgen oder nächste Woche.

14.10.13 die fehlenden Außenrollos liegen im Wohnzimmer. Es hat aber niemand Zeit sie zu montieren. Morgen vielleicht. 

16.10.13 dem Putzer wird abgesagt, weil Gewerk Fenster immernoch nicht fertig.

Eine Idee entsteht

Im September 2013 haben wir uns überlegt nun doch endlich zu bauen. Eigentlich leben wir leidenschaftlich gerne in Berlin. Doch plötzlich ist alles um uns herum so laut und voll. Wir brauchen einen Tapetenwechsel. Und plötzlich ist der Wunsch nach einem Haus da. Erstmal waren wir auf der Suche nach einem Grundstück. Wir dachten das es eine Ewigkeit dauern wird ehe wir etwas passendes finden. Doch es ging schneller als gedacht. Und da lag es vor uns: 1200m2 groß, voll erschlossen, Kita und Bahnhof in der Nähe. Jetzt machten wir uns auf die Suche nach einer guten Hausbaufirma....

Grundstück bezahlt

Heute hat unsere Bank tatsächlich den Kaufpreis gezahlt, wer hätte es gedacht. Jetzt muss nur noch der Rüdiger seinen Teil vom Grundstück bezahlen. Dem seine Bank, die Diba stellt sich aber quer, da erst die Teilungserklärung da sein muss.

Der Geschäftsführer weiß leider nicht wo die Teilungserklärung abgeblieben ist, sie hätten auch schon angefragt, aber noch nichts gehört.

Geometer, Rasenmähen und und und.

So in einer Woche ist mal wieder einiges passiert und das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:


Freitag der 04.10.2013


So wir waren wiedermal am Grundstück und haben diesmal für den Geometer den Weg frei gekämpft. Bei einer Ortsansässigen Firma haben wir uns eine Motorsense ausgeliehen und sind dem Unkraut und Urwald erstmal zu leibe gerückt.

Stalker

Wir haben übrigens seit dem Notartermin einen sehr unangenehmen Stalker. Ein Sohn von einer Verkäuferin hat sich bei uns gemeldet und war anfangs auch super nett. Dann kamen jeden Tag mehrere Emails und teilweise auch Anrufe, wann denn das Geld endlich kommen würde. Er wurde auch beleidgend ect. Ich habe dann nicht mehr drauf geantwortet und ihn ignoriert. Was denkt der eigentlich? Dass wir früher zahlen, als im Kaufvertrag festgehalten, nur weil er es so will? Neeeee, ist klar....

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds