Christoph und Christina

Beschreibung / Vorwort:

Ein KfW-Effizienzhaus 70

Wohnfläche nach WoFIV:
ca. 179 qm

Grundstücksfläche:
554 qm

Bauweise:
Massivhaus mit Dreifachverglasung und Spitzdachboden, Großraumgarage (ca. 41 qm), Terrassenüberdachung (ca. 16 qm)

Heizung:
Gasheizung: Fußbodenheizung im Erdgeschoss und Bad, Heizkörper in den Schlafzimmern,

Kaminofen im Wohnzimmer

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung:
Ja

Solaranlage:
Ja

 

Letzte 5 Blogeinträge:

Montag, 21 März, 2016 - 10:30

Der Umzug ist geschafft, seit einigen Wochen wohnen wir in unserem Haus! Wir fühlen uns sehr wohl und haben uns schon eingelebt. Unser Fazit lautet: Der Stress und die Anstrengung haben sich gelohnt! Wir würden wieder mit Eurohaus 2000 bauen und können diesen Bauträger wirklich guten Gewissens weiterempfehlen. Die Ausführung der Bauarbeiten* durch die entsprechenden Gewerke hat uns überzeugt; es wurde sehr sauber und genau gearbeitet. Dies ist ein großer Vorteil, dass Eurohaus 2000 die Firmen gut kennt und bereits seit Jahren vertrauensvoll mit ihnen zusammenarbeitet. Unser Bauleiter* Herr Benker hat kurz nach der Hausbesichtigung die Bauabnahme mit uns gemacht. Dabei wurden alle Punkte protokolliert und in Ruhe besprochen. Die ersten kleinen Mängel, die es bei jedem Bau gibt, wurden bereits abgestellt. - Wir sind zufrieden!

Jetzt wollen wir im Frühjahr unseren Garten anlegen und die Zeit in unserem neuen Zuhause genießen.

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

Christoph und Christina

 

Eingestellt von Baumann
Sonntag, 28 Februar, 2016 - 17:56

Unser Haus ist fertig! Am 21.02.2016 haben wir in Absprache mit Eurohaus 2000 einen Schautag veranstaltet. Über 70 Interessenten haben sich das Haus angesehen. Jetzt können wir einziehen. Rechtzeitig zu diesem Termin waren auch unsere Terrassenüberdachung, unsere Küche*, unser Kaminofen sowie unsere Infrarotsauna fertig. Ein ausführlicher Abschlussbericht folgt, sobald sich der Umzugsstress gelegt hat! Hier noch ein paar Impressionen vom fertigen Haus.

Eingestellt von Baumann
Sonntag, 28 Februar, 2016 - 17:30

Unsere Innentüren wurden geliefert - dunkle Zargen und weiße Türen. Dieser Kontrast gefällt uns sehr gut. Durch diverse Glaselemente kommt viel Licht rein.

Flur unten

Flur oben; das Laminat haben wir selbst verlegt, bevor die Türen eingebaut wurden.

Das Oberlicht im oberen Flur wurde extra für uns angefertigt.

Hier geht es vom Flur in die Küche*.

Die Bodenbeläge haben wir in Absprache mit Eurohaus 2000 selbst verlegt. Hier das Arbeitszimmer mit Laminat in Betonoptik.

 

Eingestellt von Baumann
Montag, 8 Februar, 2016 - 17:46

Diese Woche ist unsere HausTür* gekommen und die große Fensterscheibe über dem Eingang wurde ausgetauscht. Die Außenlampen und den Briefkasten haben wir auch schon angebracht!

Außerdem wurde diese Woche der Blower-Door-Test durchgeführt. Dabei wird im Haus ein Unter- sowie ein Überdruck erzeugt. Das Haus wird auf Dichtigkeit getestet. Für alle KfW-Häuser ist dieser Test Pflicht. Der Test wurde von einem unabhängigen Prüftechniker durchgeführt und dauert mit Auf- und Abbau ca. eine Stunde. Für den Test müssen alle Fenster* und Türen geschlossen sein und auch das Belüftungssystem muss abgeschaltet sein. Unser Haus hat den Test locker bestanden!

 

Eingestellt von Baumann
Sonntag, 31 Januar, 2016 - 14:10

In der letzten Woche ist wieder viel passiert: Die Maler der Firma Pleiter haben das ganze Haus tapeziert und bereits einige Decken sowie die Abstellräume weiß gestrichen. Die Sanitärfirma Brinker hat fast die ganze Sanitäreinrichtung montiert und das Be- und Entlüftungssystem in Betrieb genommen. Leider gibt es da ein Problem mit dem Wasser: Aus dem Be- und Entlüftungssystem tropfen mehrere Liter Wasser. Scheinbar ist eine Dichtung oder ähnliches undicht. Die Firma Brinker weiß Bescheid und wird das Problem nächste Woche beheben. Der Fliesenleger Herr Langfermann hat noch kleine Arbeiten erledigt und ist fertig. Sobald die Innentüren montiert sind, wird er die restlichen Fliesenleisten nachsetzen. In drei Wochen ist der Besichtigungstermin von Eurohaus 2000! Bald ist es geschafft.

Das Gäste-WC*: Der Fliesenboden ist wegen der Malerarbeiten abgeklebt.

Der Waschtisch mit Einbauspiegelschrank im Badezimmer.

Die Saunaecke im Badezimmer.

Das Arbeitszimmer ist tapeziert. Jetzt fehlt nur noch Farbe!

Das Wohnzimmer: Hier wird der Kaminofen stehen.

 

Eingestellt von Baumann