Baubesprechung

Montag, 10 September, 2018 - 19:14

Baubesprechung

Bis heute ist nicht ganz so viel passiert, deshalb haben wir diesen Tag entgegen gefiebert. Die Anfahrt war reibungslos und die Übernachtung im 4 Sterne Hotel war auch in Ordnung. Wir wurden frühs von unserer Architektin Frau H. in der Lobby des Hotels abgeholt und gingen von dort direkt in das Architektengebäude. Wir hatten unseren 1,5 jährigen Sohn dabei und hofften das wir trotzdem alles gut besprechen konnten. Bis zur Mittagspause besprachen wir die Platzierung des Hauses auf dem Grundstück sowie einige Änderungen. Das Mittagessen war lecker und wir mussten nichts bezahlen. Auf dem Rückweg zur Besprechung haben wir uns die Fertigungsanlage angeschaut sowie ein Musterhaus vor Ort. Dort konnten wir die Türen, Amaturen, Treppen, Ziegel usw. anschauen und auswählen. Zurück bei der Besprechung gingen wir das Protokoll durch und welche Extrawünsche wir gern hätten. Etwas kam hinzu, aber es hielt sich noch in Grenzen. Etwa gegen 14.30 Uhr waren wir fertig und es folgten wieder viele Unterschriften.

Nebenbei bemerkt, wir waren nicht ganz auf einer Welle mit Frau H. Aber das muss man wohl so hinnehmen...

Eingestellt von