Lange Pause! Warum?

Dienstag, 13 November, 2018 - 20:18

Lange Pause! Warum?

Wir haben uns entschlossen die letzten Monate nichts hier zu schreiben, denn sonst 

hätten wir uns um "Ton" vergriffen.

1) Den von HS Bau vorgeschlagenen Bodengutachter gewechselt.

    Durch diese Gutachten war eine Bodenplatte erforderlich die war der Hammer.

    Mehrpreis pro m3 Beton umgerechnet 900 €/m3  Mehkosten 15t€.

2) Selbst örtlichen Bodengutachter genommen.

    Erhöhung des Bodenpolsters aus Schotter.... Mehrpreis na.. ja über 100 €/m3 Schotter!

    Normalpreis ist ca. 45/55 €/m3 und das ist schon hoch.

3) Ständige Zeitverögerungen, die Abgabe des Bauantrages hat von der Vertragsunter-

    zeichnung bis zur Abgabe 6 Monate gedauert! (Standarthaus 92 m2)

3) Telefonisch wird ihr Anliegen freundlich aufgenommen ... und dann NIX

4) Mailverkehr: Ihr Anliegen wird zu gegebenen Anlaß bearbeitet ... häää

5) Vorsorglich erhält man schon mal eine Schreiben, das der Baubeginn nicht eingehalten

   werden kann. Aber ACHTUNG! Baupreisbindung! Ein schlechter wäre der, der denkt,

   das da System dahinter steckt, denn den Bautermin kann niemand einhalten bei

   Zeitschiene der Baupreisbindung: 9 Monate

   Abgabe der Baugenehmigung: 6 Monate

   Bearbeitungszeit Bauamt: 3 Monate

   Bauvorbereitungszeit der HS Bau: 2 Monate

   Summe: 11 Monate -> also kann nie Funktionieren !

6) nur so mal ganz nebenbei: HS gibt eine 5% Bürgschaft, verlangt vom Bauherrn 10%

Irgendwie haben wir den Glauben verlohren und vermuten doch rechtlichen Beistand

holen zu müssen.

Wir werden jetzt wieder regelmäßig Schreiben.

7) Es ist sehr verwunderlich, dass in Blogs die Firma vor 3 Monaten zerrissen wurde und

    aufeinmal diese Einträge weg sind. Nur gut das Google ein sehr starken Rücken hat :-)

8) Gut abgerechnet wird zu Schluss, und dazu stehen wir. Es kann sich ja alles ändern.

    Sie werden es hier erfahren.

Aktuell war der Einzugstermin für 11/2018 mit Wissen der HS geplant. Ich zweifele jetzt auch am 11/2019.

 

 

    

Eingestellt von