Huiyan & Long, wir bauen EFH mit Danwood

Beschreibung / Vorwort:

Hallo zusammen,

hier möchten wir unsere Erfahrung mit dem Bau unseres Traumhauses teilen. Bitte entschuldigen mich für den schlechte deutsche Grammatik. Wir planen ein Haus mit Danwood bauen. Am 26.11.18 haben wir den Bauvertrag mit Danwoodvertreterin unterzeichnet. Architekt wird gleich ausgeführt.

Die Hauskonfigurationen sind:
- Danwood Family 146
- Dachneigung 38°
- Schornstein einzügig F18 von Schiedel
- Rolläden alles Hausfenster
- Abluftwärmepumpe
- Fussbodenheizung
- KfW-55

Bei Danwoodfamily hat man nicht viele Optionen. Allerdings ist die Preis deutlich günstiger als Pointhaus.

Letzte 5 Blogeinträge:

Dienstag, 3 Dezember, 2019 - 21:00

Heute baute die Arbeite weiter unser Dachgeschoss. Der Bauleiter war sehr nett. Er erklärte uns die Bauschritte des Hauses. Hier ergab den zweiten Teil des Hauses.

 

 

Eingestellt von Long Nguyen-Tuan
Samstag, 30 November, 2019 - 00:00

Nach mehr als fünf Monaten Warten war unser Haus aufgestellt. Die Gerüste wurde vor eine Woche aufgebaut. Danach kam der Kran. Wir haben uns die Elektriker Herr Weise 2 Wochen vor dem Bau gemeldet. Allerdings gab es kein Stromkasten vor dem Bausteller vor dem Grundstück. Ein Tag mehr wurde der Bau angefangen. Wir haben einige Male versucht, der Elektriker zu anrufen. Vergeblich! Er ging nicht Handy an. Aber er rief an am Abend und sagte, dass er kam am Morgen früh, die Stromkasten zu installieren.

Donnerstag ist D-Day. Um 7:30 landeten die Bauarbeiter auf unser Grundstück. Der Kran war schon bereit. Wie versprochen kam der Elektriker, die Stromkasten installierte. LKW war schon da, die den Hauselementen transportierten. 

Bild: Gerüst ein Tag vor Aufstellung

8:00 fing die Hausaufstellung an. Es brauchte nur zwei Tagen den Rohbau zu erledigen.

Bild: Erdgeschoss

 

Eingestellt von Long Nguyen-Tuan
Mittwoch, 25 September, 2019 - 16:21

Mehr als 2 Monaten Warte finden wir sehr enttäuscht mit Danwood und ihre Mitarbeiter. Meine Frau rief viel mal nach Danwood frührer Aufstelltermin zu versuchen. Aber es gibt keine neue Nachricht. Zeit ist Geld! Wenn das Haus €10 Tausende günstiger, aber 6 Monate die Bauzeit verlängern. Würde ich nicht auswählen. Am End November werden wir double Preis zahlen: Eine für unser Haus und eine für Finanzierung.

Eingestellt von Long Nguyen-Tuan
Freitag, 19 Juli, 2019 - 14:41

Vor ein Tag des Abnahmetermins für die Bodenplatte haben wir Montagetermin. Der Termin 28.11.2019 enttäuschen wir sehr. Meine Frau rief unsere Beraterin wieder an und beschwert. Vergeblich! das muss ich nach Danwood Berlin wieder fragen. Wenn der Termin richtig bauen, die Bauzeit wirt ein Jahrlange. Gucken wir unser Nachbarnhaus an, die von Town&Country gebaut wurde. Der Bauzeit war 6 Monaten fest. Wir haben ein Fertighaus ausgewählt, weil wir gedacht habe, dass die Bauzeit von Fertighaus schneller wäre.

Ich muss sofort nach Danwood Berlin schreiben. Jetzt warten wir für die Antwort.

Am Tag des Abnahmetermins haben wir Herr Bauleiter* von Danwood. Der junge Mann war sehr nett. Er hat alles gemessen, die Bodenplatte war in Ordnung. Wir beschwerten um den Aufstelltermin. Er versuchte seine Kollegin wieder fragen. Allerdings müssen wir noch warten für die Betrachtung.

Eingestellt von Long Nguyen-Tuan
Montag, 15 Juli, 2019 - 08:38

Heute bekommen wir den Anruf der Dawoodbautleiter wegen Abnahmetermin der Bodenplatte.

Die Abnahmetermin wird am 18.07.2019.

Eingestellt von Long Nguyen-Tuan