FamilieB.

Beschreibung / Vorwort:

Die Planung

 

Wir haben uns nach langer Suche und Gesprächen mit vielen Hausbaufirmen für ECO System Haus entschieden. Wir haben im September 2019 die ersten Angebote erhalten, diese mehrmals abgeändert und uns dann im Januar 2020 entschieden und den Vertrag unterschrieben. Dann ging es los, in die Planungsphase. Wir haben uns nun oft mit dem Bauamt verständigt, sämtliche Unterlagen angefortert, alleine das hat seine Zeit gebraucht. Paralell lief es mit ECO weiter, wir haben uns mit dem Architekten getroffen, Grundrisse besprochen und dann final entschieden. Hier lief es dann sehr unkompliziert über E-Mails. Mehrere Änderungen waren kein Problem und wurden sofort umgewandelt. Nachdem wir soweit alles fertig hatten ging es im Juli zur Bemusterung nach Neumünster. Auch hier war alles sehr gut geplant, Hotelzimmer wurde gebucht und die Bemusterung ging ca. 5-6 Stunden. Danach hieß es dann warten, der Bauantrag wurde eingereicht und in unserem Fall zum Glück auf innerhalb von 8 Wochen bestätigt. 

 

Baubeginn

 

Im Dezember 2020 ging es los, die Vermesserarbeiten, Erdarbeiten und die Bodenplatte wurden gefertigt. Auf Grund des kalten und weißen Winters gab es dann leider eine längere Pause. Ende Februar ging es dann weiter und endlich wurde Stein auf Stein das Erdgeschoss gemauert. Innerhalb von 3 Wochen stand dann das Haus. 

 

der Bau

 

Am 12.April wurde der Dachstuhl gesetzt und am 21.April war das Dach dann bereits fertig gedeckt. Nun ging es Schlag auf Schlag. Die Fenster wurden eingesetzt und wir konnten anfangen die Elektroinstallation zu planen. Innerhalb von 3 Monaten war nun innen alles soweit fertig, Eletrorohinstallation, Innenputz, der Kamin, so dass wir endlich zum Estrich kamen. 

 

die Endphase

 

Nun konnten wir das Licht am Ende des Tunnels sehen. Es folgten die Fliesen, da wir uns dazu entschieden haben, das ganze Erdgeschoss fliesen zu lassen hat es ca. 4 Wochen gedauert bis alles fertig war. Paralell wurden in den Bädern auch alle Sanitäranlagen angeschlossen. Zum Schluß kamen dann noch die Innentüren sowie die Treppe und wir hatten dann am 17.September endlich unsere Hausübergabe. 

 

Fazit

 

Von der Planung bis zum fertigen Haus hat es nun 1 Jahr und 9 Monate gedauert, die reine Bauzeit davon waren 9 Monate, Schneebedingt hatten wir leider etwas verzug, aber auch hier muss man sagen, hat ECO immer versucht den Zeitplan wo es geht wieder aufzuholen. Wir hatten zu jeder Zeit Zutritt zur Baustelle und auch die Gewerke haben sich immer Zeit genommen und eventuell anstehende Fragen beantwortet. Unser Bauleiter hatte immer ein offenes Ohr und bei größeren Absprachen war auch ein persönliches Treffen kein Problem. Es gab keine großen Probleme, natürlich hatten auch wir bei der Übergabe hier und dort einige kleine Mängel, das bleibt nicht aus, aber auch hier wurde innerhalb weniger Tage alles behobenl. Am Ende sind wir wirklich rundum zufrieden und glücklich, dass wir uns für ECO System Haus entschieden haben, man weiß am Anfang nie wo die Reise hingeht, aber wir haben uns zu jeder Zeit gut aufgehoben gefühlt und unser Haus steht nun genauso wie wir es uns gewünscht haben. Wir möchten eigentlich nicht noch einmal bauen, wenn dann aber auf jeden Fall wieder mit ECO.