Anja und René Fabian

Beschreibung / Vorwort:

Ein großes Haus mit viel Garten - das ist unser Wunsch!

Wir - das sind, ich Anja, mein Mann René, unser Kater Pepe, unsere Katze Mina und Katerchen Spot!

 

Vor etwa 2 Jahren kam der Gedanke auf, doch nun endlich das große Projekt HAUS so langsam in Angriff zu nehmen. Nachdem wir im Mai 2015 geheiratet hatten, war uns beiden schnell klar, das dieses Projekt nun starten könnte. Gesagt - getan! 

 

In den Blogs stehen immer die aktuellen Ereignisse, das liest sich leichter und Ihr habt einen besseren Überblick. 

Update: 12.Januar 2017

in einer Woche wird umgezogen!!!!

Letzte 5 Blogeinträge:

Donnerstag, 12 Januar, 2017 - 10:51

Halli Hallo Ihr Lieben und Happy New Year 2017!smiley

 

Lang ist mein letzter Eintrag her (Oktober, oh Gott die Zeit rennt so).

Wir haben ne Menge zu erledigen gehabt. Seit November renovieren wir das Haus nachdem wir eine reibungslose Hausabnahme ohne Mängel hatten. Die offenen Sachen wie Türrahmen und Türen, die 2 kaputten WC Sitze (die 2 x kaputt angeliefert kamen!!!), die Einweisung in das Heizungssystem und die noch fehlenden Kleinigkeiten werden alle im Laufe der nächsten Tage erledigt. In den letzten Wochen war René hauptsächlich damit beschäftigt die Wände zu spachteln und zu schleifen. Wir haben die Wände grundiert und gestrichen. Seit einer Woche wird nun das Laminat verlegt. Außerdem packe ich seit 2-3 Wochen Klamotten und sonstigen Krimskrams. Ein Zimmer im Haus ist schon halb mit Kartons voll gestellt, so versuchen wir nach und nach schon vieles mit ins Haus zu nehmen. 

Ich glaube wir sind jetzt auch Gold Members bei OBI, soviel Umsatz wie wir dort gemacht haben ;) 

Eigentlich sind alle Räume bis auf den Flur und mein Arbeitszimmer jetzt fertig, sprich es ist Farbe an der Wand und Laminat/Fliesen verlegt. 

Telekom: Ahh so ein leidiges Thema, zum jetzigen Zeitpunkt haben wir immer noch keinen Techniker Termin um unsere Leitung freizuschalten. Ich rufe regelmäßig bei der Bauherrenhotline an aber es tut sich einfach nichts. Aber ich rege mich nicht mehr auf! 

Müll: Unsere Mülltonnen haben wir auch bekommen. Die Abfallwirtschaft Leipzig hat sich jedoch geweigert uns eine größere Tonne bereitzustellen, die meinen, sie wüsste wieviel Müll wir produzieren und dass umgerechnet 1,5 gelbe Säcke für 2 Wochen ausreichen würden, bei 2 Menschen und 3 (!) Katzen. Langes diskutieren hat leider nichts gebracht und ich werde wohl den ganzen überschüssigen Plastikmüll auf die Strasse werfen müssen, wenn die Tonne nach ner Woche voll ist, naja die Nachbarn werden sich freuen! Die sind nur zu faul von Leipzig nochmal zu uns zu fahren und die Tonnen zu tauschen, ganz einfach. Was für ein Verein, gleich gefolgt vom Bauamt in Merseburg!

Ansonsten ist alles für den Umzug am 21. vorbereitet soweit. Anfang nächster Woche kommt meine Küche juhu! Bilder folgen!

Morgen haben wir dann die Hausübergabe, sprich wir bekommen endlich den Schlüssel und die Türen werden auch eingebaut, so Staub Adè!

Einen neuen Job hab ich zwischenzeitlich auch angefangen :) aber ich mache im Prinzip das gleiche, nur bei einer anderen Firma, aber auch Home Office. Also als wäre ein Umzug nicht schon Stress genug :)

 

So und last but NOT Least: Es gibt eine neue Erdenbürgerin seit dem 31. 12. - meine süße Nichte Amalia wurde an Silvester geboren. Wieder 3 Wochen zu früh aber gesund und munter!heart

Unseren Katzis gehts auch gut, bin soooo gespannt, wie sie dann reagieren wenn sie im Haus herumschnüffeln können!

 

Liebe Grüße an alle!

 

Unsere Garage kam zwischendurch auch, hier paar Fotos:

Und hier nun ein paar Fotos vom renovieren und von den Räumen:(nur weil ich nie auf den Fotos bin und arbeite, heisst das übrigens nicht, dass ich nix gemacht hätte :) Arbeitsklamotten sind nur sehr sehr hässlich, aber praktisch :) ))

René beim vorbereiten der Räume (spachteln, schleifen)

Farbe kommt an die Wände....

Die Speisekammer

Malern des Wohnzimmers:

Das Esszimmer

Der Windfang

Schlafzimmer

 

Katzenzimmer 1

Katzenzimmer 2

Die Dusche

Küche

 

Beim Laminat verlegen

 

Wir stehen im Wohnzimmer und schauen aufs Esszimmer

 

 

Wir stehen im Esszimmer und schauen ins Wohnzimmer, rechts ist die Küche

Eingestellt von fabian2015
Freitag, 21 Oktober, 2016 - 12:27

So heute haben sie die Schläuche für die Fußbodenheizung ausgerollt. Sämtliche Zimmer sind so schneckenartig ausgelegt. Außerdem ist die Klinkerfirma zur Zeit nochmal da, um abzudichten. Unten nun ein paar Fotos. 

 

 

 

Eingestellt von fabian2015
Dienstag, 18 Oktober, 2016 - 13:20

Hallo Ihr da draußen!

Seit einer Weile tut sich draußen am Haus nicht mehr viel, denn es ist fertig geklinkert (unten nochmal ein Foto vom fertigen Haus). Kleinigkeiten wie der Außenwasserhahn und die Fallrohre wurden montiert. Dafür geht es nun innen ab. 

Zur Zeit wird die Fußebodenheizung verlegt. Nächste Woche soll dann der Estrich kommen. Danach heisst es abwarten und Tee trinken. Ich hoffe es wird nicht allzu kalt die nächsten 4-5 Wochen, damit der Estrich schnell trocknet und wir renovieren können. Sanitäranlagen wurden auch eingebaut bzw. soweit vorbereitet. Das "Porzellan" kommt dann später, fast zum Schluss. Bisher sind wir auch nach wie vor mit unserer Baufirma zufrieden. Fälschlicherweise wurde letzte Woche eine Duschwanne eingebaut obwohl wir eigentlich festgelegt haben, dass wir die Dusche bodeneben Fliesen wollen. Aber das Problem war dann schnell gelöst. 

Unseren Mietvertrag haben wir nun auch gekündigt, wir planen Ende Januar 2017 umzuziehen und ich hoffe, dass es dabei bleibt wink

Hier ein paar Fotos von der Vorbereitung für die Fußbodenheizung, alles wurde mit Styropor ausgelegt und darauf wurden nochmal Matten gelegt. Der Fußboden ist jetzt schon ein ganzen Stück höher.

Vorerst noch ausstehend ist: die Garage, das verklinkern der Garage (mit Riemchen), Abwasserrohre

Bis bald wenn der Estrich drin ist!

Anja, René, Pepe, Mina und Spot!

Hauswirtschaftsraum

Blick in den Flur auf das Bad hin

Die Badewanne

 

Eingestellt von fabian2015
Dienstag, 20 September, 2016 - 16:10

Hallo Leute

in der Zwischenzeit waren wir auch etwas in der Heimat unterwegs und haben mal abgeschaltet, hier ein paar Bilder aus der Heimat.

 

Direkt nebenan am Geiseltalsee - Hier Marina Mücheln

 

Zum Tag des offenen Denkmals - hier waren wir im Nachbarörtchen - der Turm nennt sich: Eichstädter Warte

 

Zum Pilze sammeln im Mühltal, leider noch etwas früh, wir haben nur einen pilz gefunden :( Aber der Wald war wunderschön.

Eingestellt von fabian2015
Dienstag, 20 September, 2016 - 16:03

Hallo Ihr Lieben

Die Sonne ist weg, der Sommer vorbei. Es sind gefühlte 10 Grad draußen und alles ist grau.....der Herbst ist da!

Pünktlich zur kalten Jahreszeit sind auch die Klinker Leute fast fertig mit unserem Haus. Seit Anfang September wird geklinkert und jeden Tag sah unser Haus ein wenig hübscher aus. Alle Kabel sind auch verlegt im Haus und Ende dieser Woche wird verputzt.

Weitere Fortschritte: Wir haben für das "große" Badezimmer schon einen Waschtisch und Spiegel gekauft. Die Speisekammer haben wir dank neu erworbenen IKEA Regal (IVAR) auch schon eingerichtet (gedanklich). 

Während ich mich nun die Tage mit der Telekom rumschlagen kann, kommen dann in paar Tagen auch die Heizungsleute. Schritt für Schritt nähert es sich dem Endspurt.

Viel Spaß nun mit den Fotos, sie zeigen den Fortschritt der Klinkerfassade ab 2. September bis heute (20. September).

 

Eingestellt von fabian2015