Mein Weblog

Vorwort:

Wir bauen mit Town & Country City Immobilien Lengenfeld ( Sachsen) ein Lichthaus 121 im Vogtland. In diesem Bautagebuch sind alle Details festgehalten.

Letzte 5 Blogeinträge:

Montag, 18 September, 2017 - 12:02

Am Morgen wurde die Schalung entfernt und Porotonziegel, Säge usw. geliefert. Ab morgen wird hochgemauert smiley

Eingestellt von Tilo und Ina
Montag, 18 September, 2017 - 00:00

15.09.2017 Anschluss des Strommastes endlich erledigt

Die ausführende Firma hatte die Elektroinstallation des Mastes dem Netzbetreiber MitNetz bereits als ausgeführt gemeldet und auch in Rechnung gestellt. In einem Telefonat vergangene Woche kam dies heraus, denn wir wollten nun doch endlich wissen wann der Anschluss stattfindet. Der MitNetz Mitarbeiter war merklich überrrascht und hat die Firma direkt angemahnt. 2 Tage später wurde die Installation ausgeführt.

Eingestellt von Tilo und Ina
Freitag, 15 September, 2017 - 00:00

Vom Spatenstich bis zur Fertigstellung der Bodenplatte hat es nur 4 Tage (Mo-Do) gedauert. Nun kann diese über das Wochenende aushärten und am Montag werden schon die Wände gemauert.

Mittwoch, 13.09.17

Am Morgen wurden Rohre und Leerrohre verlegt und die genaue Einmessung fand statt. Am Nachmittag wurde dann direkt noch die Schalung für die Bodenplatte gestellt.

 

 

Donnerstag, 14.09.2017

Am Morgen wurde die Dämmschicht sowie die Bewehrungsgitter eingezogen und geflochten und am Nachmittag wurde die Grundplatte direkt gegossen. Einen Tag früher als angekündigt,  Überraschung smiley.

Jetzt muss die Bodenplatte bis Montag aushärten.

 

 

Eingestellt von Tilo und Ina
Dienstag, 12 September, 2017 - 00:00

11. September 2017

08:00 Uhr Das Haus wurde abschließend durch einen Mitarbeiter von T&C mit Hilfe der Grenzpunkte eingemessen, sodass die Tiefbauer loslegen können.

14:15 Uhr Mutterboden wird abgezogen

15:45 Uhr Höhenmäßige Einmessung der Grundplatte und nun wir auch der Rest ausgeschachtet

 

17:45 Uhr fertig ausgeschachtet

Der Aushub der Bodenplatte war innerhalb von knapp 4 Stunden erledigt.

Laut Tiefbauunternehmen sollte die Polstergründung inklusive Leerrohre und Leitungen innerhalb von 2 1/2 Tagen fertig sein. Mit dem Tiefbauer haben wir direkt die Lage der Zuleitungen (Elektro, Wasser, Strom, Telefon) und des Sturzschachtes für Abwasser besprochen. Diese werden nach Fertigstellung des Hausanschlussraumes separat geschachtet.

 

12. September 2017

08:00 Uhr Gleich am Morgen ging es weiter und der Frostschutz für die Gründung wurde geliefert

12:00 Uhr Gründung bis auf Rohre und Leitungen fertig

17:00 Uhr

Eingestellt von Tilo und Ina
Donnerstag, 7 September, 2017 - 00:00

Der Baubeginn wurde auf Montag, 11. September (wenn es nicht gerade durchgehend regnet)  festgesetzt und morgen wird das Haus anschließend auf dem Grundstück eingemessen. Das einzige was noch fehlt, ist der Kostenvoranschlag vom Tiefbauunternehmen für die Hausanschlussgräben und das Abtragen des Mutterbodens der Terrasse.

Die Baustelleneinfahrt wurde vergangene Woche fertiggestellt, sodass es dann direkt mit der Gründung der Bodenplatte losgehen kann.

  

Hoffen wir, dass nun alles ohne Verzögerungen anläuft.

Eingestellt von Tilo und Ina