Lars und Ute

Beschreibung / Vorwort:

Bei uns geht es hoffentlich bald los!

Baugenehmigung fehlt leider immer noch, Eingang beim Bauamt am 13.12.2016!

Letzte 5 Blogeinträge:

Dienstag, 29 August, 2017 - 17:30

Hallo,

wie bereits beim letzten Eintrag erwähnt, haben alle von uns als Bauherren beauftragten Firmen toll den Zeitplan auch unter "Druck" eingehalten.

Die gute flexible Malerin ist innerhalb von einem Tag vor Ort gewesen um die Dachüberstände zu malen, weil angeblich einige Tage später das Gerüst abgebaut werden sollte. Das stand dann noch ca. 14 Tage vor Ort.

Weil das Gerüst noch nicht abgebaut war, konnten die Tiefbauer und die Versorgungsunternehmen nicht weiter kommen. So blieb für die Tiefbauer ein Zeitfenster von nur 8 Arbeitstagen.

Der Estrich sollte am 29.08., dann am 31.08.2017 kommen und die Tiefbauer gaben "Ihr Bestes" (Zuwegung über 40 m). Sie werden auch pünktlich fertig.

Leider, leider kommt es jetzt wieder zu Verzögerungen. Der Estrich wird erst am 04.09.2017 eingebracht, was wir auf Nachfrage erfahren haben.

Ich hoffe, dass das die letzte Verzögerung vom Bauunternehmen ist. Wir werden unsere Leistungen weiterhin in den Ablaufplan von ECO "integrieren". 

Wir werden weiter über Positive und nicht so glückliche Dinge berichten.

Lars und Ute

Eingestellt von Ute
Donnerstag, 3 August, 2017 - 13:47

Hallo,

der Trockenbauer und der Putzer waren am Bau. Elektroarbeiten und Heizungsarbeiten haben auch begonnen.

Über das Portal "myhammer" haben wir eine gute flexible Malerin (Jasmin Delfs, Flensburg) gefunden, die jetzt auch schon schnell eingesprungen ist um die Dachüberstände zu streichen, solange das Gerüst noch vor Ort ist.

Auch die Versorger (Gas, Wasser, Strom, Abwasser und Oberflächenentwässerung) treffen sich nächste Woche vor Ort mit dem Tiefbauer um den Aufwand und die Kosten so gering wie möglich zu halten. Wir haben einen langen Erschließungsweg von über 40 m. Deshalb auch an dieser Stelle ein großes Lob an die Stadtwerke Husum, Husum Netz, Deich- und Hauptsielverband Eiderstedt und dem Tiefbauunternehmen Jöns aus Drelsdorf.

Der Estrich soll laut Ablaufplan ca. Ende August eingebracht werden.

Wir werden weiter über positive und nicht so glückliche Dinge berichten.

Lars und Ute

Eingestellt von Ute
Samstag, 15 Juli, 2017 - 10:31

Die Maurer sind fertig, die Fenster sind eingebaut. Jetzt geht es an den Innenausbau.

Alles wird von ECO koordiniert. Wir wollen einen Maler beauftragen und haben auch schon gute Angebote vorliegen.

Leider haben wir von ECO, nach schriftlichen Anforderungen, keinen zeitlichen Ablaufplan um dem Maler einen Zeitpunkt für seine Auftragserfüllung mitzuteilen. Auch die Küche soll ausgemessen und bestellt werden. Doch ohne einen Zeitplan leider nicht möglich. Wir hoffen, dass uns dieser Ablauf/Zeitplan schnellstmöglich zur Verfügung gestellt wird.

Bis dahin sind wir guter Dinge, dass der Innenausbau gut koordiniert und schnell weiter fortgeführt wird.

Wir werden berichten.

Eingestellt von Ute
Freitag, 7 Juli, 2017 - 10:05

Leider kann ich nur ein Bild einstellen. Hat jemand eine Idee wie es möglich ist mehrere Bilder einzustellen?

Eingestellt von Ute
Freitag, 7 Juli, 2017 - 09:51

Hallo,

nachdem wir ja lange auf die Baugenehmigung warten mussten, ging dann alles sehr schnell und reibungslos. Die Maurer haben sauber, schnell und gut gearbeitet. Vielen Dank dafür! Und Sie waren auch sehr angenehme, nette und freundliche Menschen. Die Bilder stelle ich jetzt dazu auch noch ein, damit ihr alle den enormen Baufortschritt sehen könnt.

Die Firma CSG-Massivbau Jübeck GmbH hat die Maurerarbeiten ausgeführt.

Jetzt sind die Fenster und Türen geliefert und werden eingebaut. Wir hoffen, dass auch diese Arbeiten zu unserer Zufriedenheit ausgeführt werden.

Dann soll es an die Arbeiten im Innenbereich gehen. Schauen wir mal wie das dann weitergeht. Ich werde berichten.

Bis dann

Ute

Eingestellt von Ute